Meisterbetrieb KuK Unser Team Unser Klimaschutzbeitrag Referenzen Leistungsüberblick Heizungstechnik Sanitär/Bäder Umwelttechnologie Nachrichten Messen Jobangebote Solateur/Beratung Wartungsverträe Materialverkauf Kontaktformular Anfahrt Impressum Haftungsausschluss

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Holzpelletheizung Hackschnitzelanlage Wärmepumpe Solarthermie Ölheizung Gasheizung Kontrollierte
Wohnraum-Lüftung (KWL)

Weitere Informationen

 

Marktanreizprogramm zu Gunsten erneuerbarer Energien (MAP)

 

Das Bundesumweltministerium verbessert die Förderkonditionen für das Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien (MAP). Die neue Richtlinie ist auch unter www.bmu.de und www.erneuerbare-energien.de sowie im elektronischen Bundesanzeiger abrufbar.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Verweissymbol[BAFA.de]

 

Heizungstechnik: Gasheizung

GasheizungDie Brennwerttechnik ist derzeit die wichtigste und überzeugendste Technik, um bei der Wärmeversorgung Energie zu sparen. Dies gilt sowohl für den Neubau, wie auch für die Kesselsanierung. Bei einem Gas-Brennwertgerät wird die im Erdgas enthaltenen Energie fast vollständig verbraucht. Sie nutzen zusätzlich zum Heizwert des Erdgases auch die im Wasserdampf des Abgases enthaltene Kondensationswärme.

Dieser Wasserdampf enthält Wärmeenergie, die bei herkömmlichen Gasheizungsanlagen durch das heiße Abgas über den Kamin verloren geht. So können Brennwertgeräte Wirkungsgrade von bis zu 110,2 % erreichen. Durch den Einsatz von Wandgeräten verringert sich der Platzbedarf. Außerdem wird durch den Einsatz effizienter Pumpen und Gebläse der Stromverbrauch gesenkt.

 

 

 

 

Seite drucken | zum Seitenanfang Top